bloggen

Ick blogge wat, wat du nik bloggst…

Stimmt bisher nicht so ganz, habe ewig und drei Jahre (so ungefähr), nix mehr gebloggt!

Doch irgendwie hat mich jetzt die Stimmung wieder so überkommen…
Und zwar: die Schwierigkeit beim bloggen.
Es ist find ich manchmal schwer was reinzuschreiben. Wenn es mich nicht grad überkommt, schreib ich lieber nix rein.
Und dann noch der Gedanke, es können alle lesen! Das hat mir länger zu schaffen gemacht.
Dabei kann ich ja selber entscheiden was ich reinschreibe! Eigentlich verquer der Gedanke. Und: es findet ja eigentlich nicht jeder sofort diesen Blogg oder weiß dann von wem der is. (Es sei denn, man googelt meinen vollständigen Namen, dann kommt man über den Jo da grad sehr schnell drauf 😉 )

Ich hab jetzt aber auch mal noch andere Bloggs von anderen Leute gelesen… das bringt einen auf ganz neue Ideen, wie man den Blogg nutzen kann. Nicht das ich jetzt gleich alles ausprobieren will, aber irgendwie schön noch zu sehen, was andere so schaffen 🙂

So, nach dem mittlerweile 37 Stunden Schlafentzug gehts nun schon wieder dem Ende dieses Textes zu… (nein, so lange hab ich nicht daran geschrieben!)

Gruß an Jo und danke fürs wieder reminding 🙂

Pause

Und mal wieder Pause vom Mathe lernen gehabt.
Wollten dabei zur Hagsfelder Kerwe fahren. Kaum tritt man aus dem Hause, fängt es an zu schiffen, war ja klar. Trotzdem hin!
Die Hagsfelder Kerwe is nicht groß, so ein paar Stände halt. Zwei Lose gekauft, zwei Pflanzen mehr 🙂
Nix im Vergleich zu unserem Kurparkfest, wobei ich ja auch immer dachte, dass des noch klein is.
Mir wurde gesagt, dem sei nicht ganz so! Aber da hat man auch nicht so viel Spaß beim Pommes essen. Klein aber fein, in Hagsfeld.

Sch…

Gedanken des Tages:
Scheiß Laptop!
Die Leerzeichentaste tut schon wieder nicht!!! Hab zwar dank Jo dafür die recht Strg-Taste als Ersatz aber da erwisch ich andauernd die benachbarte Menütaste…. grumml
Und heute schon wieder nur Mathe gemacht…
Man könnte ja meinen, man müsste es so langsam können!
Wenigstens heut abend Fussball (Deutschland-Südafrika)! Wehe die vergeigen des auch!

Seite zurück erobert!

Mannometer, ein Odyssee…
Zuerst kein blog-möglichkeit, da am WE weg (Kurparkfest in Waldbronn!!!), dann keine blog-möglichkeit weil ich in ner Endlosschleife hing (ich liebe meinen Laptop)… und jetzt endlich: mein zweiter Eintrag!
Gleich gehts aber erstmal mit Mathe lernen weiter, denk ich. Als würd ich sonst nix anderes tun!